Rindfleisch

Virgin Beef / Maiden Beef – Wir stehen auf Jungfrauen -DER QUALITÄTSUNTERSCHIED.
Unser Rindfleisch stammt ausschließlich von weiblichen jungfräulichen Rindern, sogenannten Färsen. Egal ob dry oder wet aged. Die feinfasrigen Muskelstränge und der langsamere Muskelaufbau sowie die intramuskulären Fetteinlagerungen machen unser Rindfleisch zu etwas Herausragendem! Die feinen Muskelfasern sind besonders zart und besitzen weniger Bindegewebe als gewöhnliches Bullenfleisch. (Wichtig zu wissen, auch wenn die Rasse etwas besonderes ist, z.B. Angus, Wagyu, Limousin, allein die Rasse macht KEINEN Unterschied! Weibliche Tiere bauen langsamer Muskeln und Gewicht auf. Das Schlachtalter der Färsen liegt zwischen 24 und 30 Monaten, zum Vergleich Bullen werden zwischen 12 und 18 Monaten geschlachtet und haben das gleiche Gewicht schon zu dieser Zeit erreicht. Weibliche Tiere setzen schneller Fettreserven an und bauen Intramuskuläres Fett auf. Das ergibt einen hervoragenden eigenen Geschmack und wird mit der richtigen Reifung zu einem Hochgenuss ausgebaut.

Es wurden keine Produkte gefunden, die deiner Auswahl entsprechen.